Bahnsoftware für Schienenfahrzeugvermieter

Effiziente Planung, erfolgreiche Abwicklung und vollumfassende Dokumentation Ihrer logistischen Herausforderung aus einer Hand: Diesen Wettbewerbsvorteil sichert unsere Standardsoftwarelösung den Schienenfahrzeugvermietern.

Kunden auf der ganzen Welt vertrauen auf unsere Softwarelösungen
Logo von ÖBB Logo von CFL Logo von Innofreight

Bewährter Nutzen

Lösungen für Transport-Management
Durchgängig. Bis zum Schluss.

Unsere Lösung ist Ihr Unterstützer für Ihr effizientes Transport-Management vor, während und nach Ihrer logistischen Herausforderung – mit hoher Qualität und maximaler Performance.

förderliche Prozesskette für Schienenfahrzeugvermieter
Effizient. Über die gesamte Prozesskette.

Planung und Steuerung von Budget und Vertrags- sowie Auftragsdaten, Überwachung der betrieblichen Prozesse und ganzheitliche, behördengerechte Abrechnung und Analyse: Wir sichern Schienenfahrzeugvermietern eine effiziente Prozesskette.

virtuelle Darstellung der Flotte
Mit dem „Digital Twin“ Ihre Flotte stets im Visier.

Das virtuelle Abbild Ihrer Flotte liefert nicht nur Daten zum aktuellen Betriebszustand, sondern ist auch das Fundament für neue logistische Analysen und Optimierungen.

einheitliche Kommunikation durch GPS-Tracking
Kommunikation. In alle Richtungen.

Unsere Lösung erlaubt unter anderem mittels GPS-Tracking die standardisierte und durchgängige Kommunikation zu Behörden, Kunden und Partner – das sichert eine hohe Qualität über die gesamte Wertschöpfungskette der Lieferlogistik.

Behalten Sie Ihr Asset immer im Blick

Asset stets im Blick behalten

Ihre Vorteile

Die Leasing-Standardlösung
ohne Risiken

 

International, zuverlässig und ohne Implementierungsrisiken: Unsere Lösung für den Schienengüterverkehr ist die Standardsoftwarelösung für Schienenfahrzeugvermieter.

1
Zentrale Prozesse
mit höchster Qualität

 

Unsere Standardsoftwarelösung bildet die zentralen Prozesse des Schienengüterverkehrs ab. Dabei greifen die integrierten Prozesse ineinander – und sorgen dabei für höchste Qualität und Sicherheit zu jedem Zeitpunkt in Ihrer erfolgreichen Transportkette.

2
Praxiserprobte
Software-Funktionalität

 

Mittlerweile zählt BOOM Software seit Jahrzehnten zu den führenden Softwareherstellern im Bereich der Bahnsystemtechnik. Unsere Lösung für Schienenfahrzeugvermieter ist international bewährt und praktisch erprobt. Überzeugen Sie sich davon selbst.

3
Prozesse,
die nahtlos in einander greifen

 

Bei unserer Standardsoftwarelösung greifen die Prozesse nahtlos ineinander: Qualitative Standard-Schnittstellen etwa hin zum Werkstätten- oder Asset-Management sorgen für eine integrierte durchgängige Hightech-Lösung.

4

 

International, zuverlässig und ohne Implementierungsrisiken: Unsere Lösung für den Schienengüterverkehr ist die Standardsoftwarelösung für Schienenfahrzeugvermieter.

 

Unsere Standardsoftwarelösung bildet die zentralen Prozesse des Schienengüterverkehrs ab. Dabei greifen die integrierten Prozesse ineinander – und sorgen dabei für höchste Qualität und Sicherheit zu jedem Zeitpunkt in Ihrer erfolgreichen Transportkette.

 

Mittlerweile zählt BOOM Software seit Jahrzehnten zu den führenden Softwareherstellern im Bereich der Bahnsystemtechnik. Unsere Lösung für Schienenfahrzeugvermieter ist international bewährt und praktisch erprobt. Überzeugen Sie sich davon selbst.

 

Bei unserer Standardsoftwarelösung greifen die Prozesse nahtlos ineinander: Qualitative Standard-Schnittstellen etwa hin zum Werkstätten- oder Asset-Management sorgen für eine integrierte durchgängige Hightech-Lösung.

Sie möchten Ihre Fahrzeuge stets im Überblick behalten? Rail Asset unterstützt Sie dabei. Erfahren Sie mehr darüber.

Weiter zu Rail Asset
Boom-Logo

“We can offer services far beyond the standard functions of regular maintenance software with our standard interfaces for various measurement systems as e.g. NextSense or Dr.Wehrhahn. Measurement values are automatically acquired and used for the evaluation of wear and defects.”

Product Manager: Natascha Man
Natascha Man
Product Manager Rail Solutions, Boom Software AG
ÖBB Logo

"With rail solutions and its function of mobile production data acquisition, nothing stands in the way of a complete digitalization of the maintenance of rail vehicles and their order processing. With Rail Solutions you are optimally prepared for the paperless age".

Bernhard Labenbacher
Bernhard Labenbacher
Senior Business Analyst & Senior IT Projektleiter, ÖBB-Technische Services GmbH
Logo of T-Systems

“It is important for us to have a competent partner for the processing of international projects, a partner whose solutions can adapt flexibly and easily to the different frameworks and complexity levels of our customers’ projects. Boom has definitely become a qualified partner for our projects on account of this and the construction of software for multinational requirements such as multi-language support or the depiction of corporate structures.”

T-Systems: Manfred Bock
Manfred Bock
Global Industry Leader Rail, T-Systems International GmbH
Logo of RCG

“Rail Solutions is optimized for our requirements and offers functions at all levels of our vehicle maintenance processes. Especially the functions in wheel-set management have supported us in building one of the most modern wheel-set reprocessing centers in Europe.”

Michael Fladenhofer
Prozess-Consulting, Rail Cargo Austria AG
Logo of Nextsense

“The data collected by our measurement instruments are promptly available to our customers for analysis with the Calipri-Explorer, which we developed together with Boom Software.”

Clemens Gasser
Geschäftsführer, Nextsense GmbH
Innofreight Solutions GmbH

„The possibility of integrating various interfaces, such as to BMD systems, ensures smooth interaction between the applications, making Boom Rail Asset Management an even more comprehensive tool that significantly supports us in meeting ECM-compliant documentation requirements."

Quality Manager
Wolfgang Seidl
Quality Manager
Fokus auf
Bahn
Blog
Bettina
Bettina
SKILLED WORKERS IN THE RAIL INDUSTRY ARE IN DEMAND MORE THAN EVER: Fokus on workshops (PART 2)
Beitrag vom 13. Juli 2022

The shortage of skilled workers has been a serious challenge for rail vehicle workshops for years. Workshops have the ambition to achieve the highest possible utilisation of capacity and at the same time ensure the highest possible level of quality in the work carried out on the rail vehicle. However, the lack of well-trained skilled workers makes it difficult to implement the ECM2 process specifications.

Mehr
Bettina
Bettina
Skilled workers in the rail industry are in demand more than ever (part 1)
Beitrag vom 6. Juli 2022

The availability of skilled workers is a basic prerequisite for sustainable economic growth. However, skilled workers are very hard to find these days, as every industry is desperate for qualified specialists, including companies in the rail industry.

Mehr
Head of Product Management
Robin
Making knowledge accessible: software that opens up potential.
Beitrag vom 30. Juni 2022

Managing knowledge is the supreme discipline of modern corporate management. Especially in times where there is a noticeable shortage of skilled workers, it is of immense importance to anchor knowledge in the company. Digitalization can create transparency and make information, knowledge and skills available so that they can be shared and acquired by employees.

Mehr